Tipp: Norwegen vs Deutschland 28.7. – Finale der Frauen EM 2013

Deutschland hat es erneut geschafft. Die DFB-Damen straften ihre Kritiker, die nach den schwachen Leistungen in der Vorrunde bereits ein Ende der Vormachtstellung des deutschen Fußballs in Europa hervorsagten. Die Elf von Bundestrainerin Silvia Neid stieg durch einen 1:0-Erfolg im Halbfinale gegen Gastgeber Schweden in das Endspiel auf. Im Finale trifft man nun auf Norwegen, das sich im Semifinale gegen Dänemark erst im Elfmeterschießen durchsetzte.

Apropos Norwegen: Die Skandinavierinnen trafen bereits in der Vorrunde auf Deutschland und fügten den Dominatorinnen der letzten Jahrzehnte, die erste Niederlage bei einer EM-Endrunde seit 20 Jahren zu. Das 1:0 von Ingvild Isakson krönte die Skandinavierinnen zum Gruppensieger der Gruppe B.

Beide Nationen verbindet eine lange Rivalität. Gegen kein anderes Team mussten die DFB-Damen öfter antreten als gegen Norwegen. Die Bilanz der beiden Kontrahenten: 17 Siege für Deutschland, fünf Unentschieden und 14 Mal verließ Norwegen das Feld als Sieger.

Mein Tipp: Ich werde mich hüten noch einmal gegen Deutschland zu tippen. Zwar zeigte Norwegen bereits in der Vorrunde wie man die DFB-Auswahl schlagen kann, doch die deutschen Damen sind gewarnt. Zudem zeigte Schwarz-Rot-Gold, dass sie sich mit ihren Aufgaben stets steigern können. Gegen Schweden zeigte Deutschland welches Potenzial in der jungen Mannschaft steckt. Ich tippe daher auf einen 1:0-Erfolg für die deutsche Auswahl.